1-Kolonialwaren

1-Kolonialwaren Es gibt 13 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln
  • Emil Leistner - auch Matzen-Emil genannt

  • Hochzeitsgesellschaft von Emil Leistner und Christiane Christel Stegner

  • Hochzeitsgesellschaft von Emil Leistner und Christiane Christel Stegner

  • Hochzeitsgesellschaft von Emil Leistner und Christiane Christel Stegner

  • Der gute Fritz - auch Hansels Fritz alias Fritz Reisenweber (Ehemann von Frieda Reisenweber - geb. Mönch): 1913 wurde er beim Gardegrenadier-Regiment Nr. 5 in Spandau Soldat

  • Während des 1. Weltkrieges ließen sich höchste Militärs im Kaiserlichen Hauptquartier von Fritz Reisenweber chauffieren - wie hier der spätere Reispräsident Generalfeldmarschall von Hindenburg und Kronprinz Wilhelm: #Dia-Nr. 1/09/03115 Militär#

  • Die gute Frieda alias Frieda Reisenweber - geb. Mönch (Ehefrau von Fritz Reisenweber) in ihrem Wirkungskreis - dem Kaufladen mit seinen gefüllten Regalen und Fächern - wo Lebensmittel aller Art das Hauptsortiment bildeten.

  • Die gute Frieda alias Frieda Reisenweber - geb. Mönch (Ehefrau von Fritz Reisenweber) in ihrem Wirkungskreis - dem Kaufladen mit seinen gefüllten Regalen und Fächern - wo Lebensmittel aller Art das Hauptsortiment bildeten.

  • Die gute Frieda alias Frieda Reisenweber - geb. Mönch (Ehefrau von Fritz Reisenweber) in ihrem Wirkungskreis - dem Kaufladen mit seinen gefüllten Regalen und Fächern - wo Lebensmittel aller Art das Hauptsortiment bildeten.

  • Im August 1945 - wenige Monate nach dem Ende des 2. Weltkriegs - feierten Fritz und Frieda Reisenweber ihre Silberne Hochzeit mit vielen Gästen.

  • Eines der ersten Autos in Ebersdorf fuhr Willi Steube - der Sohn der Vorgänger im Kolonialwarenladen des guten Fritz (Fritz Reisenweber).

  • Frieda Reißenweber (Kolonialwarenhandel) - Schwester von Bernd Reißenweber

Zeige 1 - 12 von 13 Artikeln